Spaghetti Tre formaggi

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Parmigiano reggiano gerieben 50 g
Bergkäse gewürfelt 50 g
Bavaria blue gewürfelt 60 g
Salbeibutter 1 EL
Zwiebel fein gewürfelt 1
Knoblauchzehen fein gehackt 2
Mehl etwas
Weißwein 2 Schuss
Milch 150 ml
Sahne 150 ml
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Chili etwas
Oregano gehackt 2 Zweige
Spaghetti 200 g

Zubereitung

1.die spaghetti in reichlich kochenden salzwasser nach packungsanweisung al dente kochen...abgiessen

2.die salbeibutter erhitzen, die zwiebel-und knoblauchwürfel darin andünsten….das mehl überstäuben und anschwitzen…mit einem kräftigen schuss weißwein ablöschen

3.die milch und die sahne angießen und bei kleiner hitze ca 20 min. köcheln lassen....die soße zwischendurch mal umrühren

4.den käse in die soße geben und langsam schmelzen lassen. mit salz, pfeffer, chili und oregano abschmecken

5.mit den spaghettis auf tellern anrichten und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Tre formaggi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Tre formaggi“