Lachs - Erbsen Soße zu Spaghetti

30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Lachsfilet 250 gr.
Zwiebel 1
Spaghetti 300 gr.
Sahne 200 ml
Gemüsebrühe 1 TL
TK Erbsen 150 gr.
TK Dill 2 EL
Öl 1 EL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Lachs in Würfeln schneiden. Zwiebel würfeln und in heißem Öl andünsten, Lachs dazugeben und kurz mit anbraten. Sahne und 200 ml Wasser dazugießen, aufkochen, Brühe einrühren und alles ca. 5 min kochen.

2.In der Zwischenzeit Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Erbsen in die Soße geben und mitkochen, Dill in die Soße rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Spaghetti mit der Soße anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs - Erbsen Soße zu Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs - Erbsen Soße zu Spaghetti“