Spaghetti mit Lachs + Spinat

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lachs 250 gr.
Spinat TK 200 gr.
Zwiebel gewürfelt 0,5
Knoblauchzehen gehackt 1
Öl 1 Teelöffel
Weißwein 1 Schuss
Brunch - Rahm 1 Becher
Gemüsebrühe 0,25 l
Spaghetti 180 gr.
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
28,2 g
Fett
4,4 g

Zubereitung

1.Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen.

2.In der Zwischenzeit die Soße machen.

3.Den Lachs in Würfel schneiden, Spinat auftauen lassen ( evtl. in der Mikrowelle ) , ausdrücken und hacken. Das Öl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch hell anschwitzen und mit dem Wein ablöschen, fast ganz einkochen lassen, dann den Brunch dazugeben und schmelzen lassen. Die Gemüsebrühe zugießen, den gehackten Spinat dazugeben und etwas einköcheln lassen. Nun noch den Lachs einlegen und kurz ziehen lassen, so dass er noch leicht glasig ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spaghetti untermischen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Lachs + Spinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Lachs + Spinat“