Spaghetti mit Stremellachs (die schnelle Variante)

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Stremellachs heiß geräuchert 200 gr.
Spaghetti 200 gr.
Sahne 100 gr.
Erbsen grün Konserve abgetropft 100 gr.
Zwiebel 1 klein
Butter 1 EL
Gemüsebrühe-Pulver 0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Schnittlauch getrocknet 1 TL
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1021 (244)
Eiweiß
11,6 g
Kohlenhydrate
22,2 g
Fett
12,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Spaghetti nach Anweisung in Salzwasser garen, in ein Sieb gießen und zur Seite stellen.

2.Die Butter in einer Pfanne auslassen und die Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Mit der Sahne ablöschen. Mit Gemüsebrühe, Pfeffer und Schnittlauch würzen. Den Stremellachs in feine Stücke schneiden und in die Soße geben. Zum Schluß die Erbsen dazu.

3.Nun die Nudeln in die Pfanne geben und gut durchschwenken. Mit etwas Chilli abschmecken!!

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Stremellachs (die schnelle Variante)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Stremellachs (die schnelle Variante)“