Jäger-Hähnchen- Gulaschtopf

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrüstchen ca. 800g 2
Zwiebeln 3
frische Steinchampignons 200 g
Delikatessbrühe 750 ml
Saure Sahne 10 % Fett 1 Becher
Öl etwas
Salz, Pfeffer, Paprikapulver scharf, Majoran, Knoblauchpfeffer, etwas
Kümmel gemahlen, Delikatessbrühe etwas
Lorbeerblätter 3
etwas Bratensaft etwas
Soßenbinder etwas
Creme fine 1 Schuss
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
154 (37)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
3,6 g

Zubereitung

1.Hähnchen und Zwiebeln würfeln.

2.Öl in einem weiten Topf erhitzen, Hähnchenfleisch kurz scharf anbraten und Zwiebeln dazugeben, leicht mitschwitzen und mit Delikatessbrühe ablöschen.

3.Pilze säubern, in Scheiben schneiden und mit den Lorbeerblättern zu dem Gulasch geben. Alles mit den Lorbeerblättern ca. 15 Mnuten köcheln.

4.Danach saure Sahne dazugeben und mit den obengenannten Gewürzen würzen. Soße binden und zum Schluß mit Creme fine abschmecken.

5.Vor dem servieren Lorbeerblätter rausnehmen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Jäger-Hähnchen- Gulaschtopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Jäger-Hähnchen- Gulaschtopf“