Hirschgulasch mit Sangria

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hirschgulasch 500 Gramm
Sangria 0,5 Liter
Zwiebel 1
Champignons 400 Gramm
Mischpilze 1 Glas
Schmand 1 Becher
Schinkenwürfel 125 Gramm
Wildpreiselbeeren 2 EL
Butterschmalz etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Wacholderbeeren 10
Lorbeerblätter 2
Öl etwas

Zubereitung

1.Zwiebel pellen,würfeln und mit dem Gulasch in Butterschmalz scharf anbraten, Gewürze hinzufügen, mit dem Sangria ablöschen und ca. 1 Stunde köcheln lassen.

2.Die Champignons mit den Schinkenwürfeln in etwas Öl andünsten, mit den Mischpilzen zum Gulasch geben, und noch mal weitere 30 Min. köcheln lassen.

3.Preiselbeeren und Schmand einrühren, evtl. mit Sossenbinder andicken und mit Semmelknödel und Rotkohl (siehe mein KB) servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Hirschgulasch mit Sangria“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hirschgulasch mit Sangria“