Ravioli mit Ricotta-Käse-Füllung

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pastateig 1 Portion
Ricotta 100 gr
Parmesan gerieben 100 gr
Bratspeck, in dünne Streifen 3 Scheiben
Salz, Pfeffer etwas
Noilly Prat 2 dl
Safran 1 Briefchen
Rahm 1 dl
Salz, Pfeffer, Zucker etwas

Zubereitung

1.Ricotta mit Parmesan mischen

2.Bratspeck in einer Pfanne kross braten und zum Ricotta geben, abschmecken

3.Pastateig ausbreiten und auf eine Hälfte mit 2 Kaffeelöffeln kleine Häufchen setzen

4.Teigränder mit Wasser bestreichen und die andere Hälfte darüber klappen, gut andrücken und die Luft dabei entweichen lassen. In Ravioli schneiden

5.In einer grossen Pfanne Wasser zum kochen bringen, salzen, Hitze reduzieren und die Raviolis ca. 5 Minuten leise sieden lassen

6.In der Zwischenzeit die Sauce zubereiten: Den Noilly Prat mit dem Safran ca. 4 - 5 Minuten einkochen lassen, Rahm dazu geben, abschmecken und über die Raviolis geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ravioli mit Ricotta-Käse-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ravioli mit Ricotta-Käse-Füllung“