Kochen: Ravioli mit Enten-Füllung und dazu Möhren-Orangen-Sauce

Rezept: Kochen: Ravioli mit Enten-Füllung und dazu Möhren-Orangen-Sauce
Resteverwertung unseres Weihnachtsbratens, sehr lecker ..... mit 4 Fotos
1
Resteverwertung unseres Weihnachtsbratens, sehr lecker ..... mit 4 Fotos
6
2881
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
* für den Ravioli-Teig
siehe Ravioli-Grundrezept in meinem KB
* für die Füllung
250 g
Entenfleisch
3
Eier
1 EL
Ajvar
Chillisalz
* für die Sauce
ca. 500g Reste des Gemüses von der Ente
100 ml
Sahne
1 EL
Tomatenmark
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
12,2 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
18,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Ravioli mit Enten-Füllung und dazu Möhren-Orangen-Sauce

Aloha, Hawaii - Hähnchenpfanne

ZUBEREITUNG
Kochen: Ravioli mit Enten-Füllung und dazu Möhren-Orangen-Sauce

1
Ravioliteig wie im Grundrezept angegeben vorbereiten.
2
Dann in 4 Teile teilen. Diese ausrollen, in Größe des Ravioligitters (nennt sich Easy Snack).
3
Einen Teil davon auf das Gitter legen.
4
Die Füllung wie im Rezept "Füllung: Fleisch-Creme" vorbereiten. Die Hälfte der Füllung zu kleinen Kügelchen (70 Stück) formen und die Ravioli damit füllen.
5
Nun die Zwischenräume mit Wasser einpinseln und das zweite Teigstück darauflegen und festdrücken.
6
Das Ganze mit dem Rest des Teigs und der Füllung wiederholen.
7
Anschließend in Salzwasser ca. 8-10 Minuten kochen.
8
Für die Sauce Möhren, Orangenzesten, Zwiebeln usw. (das was noch vom Entenbraten übrig war) incl. etwas Sauce pürieren.
9
Tomatenmark und Sahne einrühren.
10
Kurz aufkochen lassen.
11
Ravioli auf Teller verteilen und mit Sauce übergiessen.

KOMMENTARE
Kochen: Ravioli mit Enten-Füllung und dazu Möhren-Orangen-Sauce

Benutzerbild von Kluger
   Kluger
woow tolle Restverwertung war bestimmt leeecker 5* LG Christa
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...ich warte schon sehnsüchtig auf die Bilder...5*****
   m****h
Sorry, -war- sollte es heißen...
   m****h
Das awr bestimmt ein Genuss, 5***** LG
Benutzerbild von Miez
   Miez
Eine schöne Idee von Dir; find‘ ich total klasse! Sterne und Gruß, Micha
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Deine Kreativität ist sensationell! LG Olga

Um das Rezept "Kochen: Ravioli mit Enten-Füllung und dazu Möhren-Orangen-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung