Eier im Glas mit Forellenkaviar

Rezept: Eier im Glas mit Forellenkaviar
Eine tolle Idee zum kommenden Osterfest!
3
Eine tolle Idee zum kommenden Osterfest!
00:15
6
1900
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier Klasse M
1
Schalotte
1,5
Sardellenfilets in Öl
0,25 Bund
Schnittlauch
0,5
unbehandelte limette
4 TL
Crème fraîche
40 g
Forellenkaviar
Sojasauce
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eier im Glas mit Forellenkaviar

Knuspriger Reis-Apfelkuchen

ZUBEREITUNG
Eier im Glas mit Forellenkaviar

1
Eier anpiken und 5 Minuten in kochendem Waser wachsweich kochen, abschrecken und pellen.
2
Inzwischen die Schalotte sehr fein würfeln. Sardellen mit Küchenpapier abtupfen und fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Limettenschalen fein abreiben.
3
Je 2 Eier in ein großes Rotweinglas legen. Mit je der Hälfte der Schalottenwürfel und Sardellen bestreuen. Je 2 TL Creme fraiche und je die Hälfte des Forellenkaviars über die Eier geben. Mit Schnittlauch und Limettenschale bestreuen und mit einigen Tropfen Sojasauce beträufeln.
4
Dazu passen Grissini.

KOMMENTARE
Eier im Glas mit Forellenkaviar

Benutzerbild von Test00
   Test00
Da kann man nur lecker sagen, weil alles stimmt. Ist ganz mein Geschmack. LG. Dieter
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Tolle Idee, lecker, für Dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Da freut man sich auf Ostern! 5*
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Tolle Idee ☆☆☆☆☆wert
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Tolle Idee ☆☆☆☆☆wert
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Tolle Idee ☆☆☆☆☆wert

Um das Rezept "Eier im Glas mit Forellenkaviar" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung