Gratinierte Miesmuscheln

leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Miesmuscheln 12
Butter zimmerwarm 30 g
Pecorino gerieben 2 EL
Semmelbrösel 2 EL
Knoblauchzehe zerdrückt 1
Zitronensaft 1 Spritzer
Rosmarin gehackt 0,5 TL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Muscheln wie gewohnt gründlich waschen, vom Bart befreien und die offenen aussortieren. Die Tierchen jetzt in einem Topf mit kochendem Wasser ca. 3 min blanchieren.

2.Aus den übrigen Zutaten eine Masse herstellen.

3.Die Muscheln aufklappen und jeweils auf die Seite mit dem Muschelfleisch einen halben Teelöffel von der Buttermasse darauf verteilen und etwas andrücken.

4.Im vorgeheizten Backofen mit Grillfunktion ca 7min gratinieren. Achtung: Geht sehr schnell. Dazu Baguette und ein Glas Weisswein. Herrlich!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Miesmuscheln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Miesmuscheln“