Salatbar: KAROTTEN - PASTINAKEN - SALAT

20 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Karotten 250 gr.
Pastinake frisch 250 gr.
Salz 1 TL (gestrichen)
Kräuteressig 3 EL
Traubenkernöl 2 EL
Schnittlauch frisch 0,5 Bd
Pfeffer bunt, frisch gemahlen etwas

Zubereitung

1.Karotten und Pastinake mit Sparschäler schälen. Alles in dünne Stifte hobeln. In ein Mikrowellengeschirr füllen. 1 gestr. TL Salz und 2 EL Wasser untermischen.

2.Den Salat in die Mikro und für 2 Min. bei 900 Watt erhitzen. Umrühren. Nochmals für 1 Min. garen. Nun ist der Salat bißfest, blanchiert und alles ohne Vitamine zu verlieren. 3 EL Kräuteressig und 2 EL Traubenkernöl unterrühren.

3.Den Salat ganz abkühlen lassen und nun noch frischen Pfeffer nach Geschmack und den in Röllchen geschnittenen Schnittlauch untermischen. Fertig. So gab`s ihn als Beilage zum Tafelspitz.

4.Das war einer meiner Versuche, Pastinake zu verarbeiten. Für alle, die Pastinake nicht kennen. Ist im Geschmack der Karotte ähnlich, nur mit ein bischen Zitronengeschmack. Im Salat wie mit feinem Buttergeschmack. Einfach ein Erlebnis.

5.Pastinake ist ein Wintergemüse. Hat sehr viele Vitamine und einen hohen Kaliumgehalt. Ist und bleibt von der Farbe her weiß.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salatbar: KAROTTEN - PASTINAKEN - SALAT“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salatbar: KAROTTEN - PASTINAKEN - SALAT“