Steaks aus der Unterschale mit Chimichurri

30 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Steaks aus der Unterschale...nicht wundern!!! Erläuterung s. u. 3
Pfeffer aus der Mühle etwas
Meersalz etwas
für die Chimichurri-Sauce etwas
glatte Petersilie fein gehackt 1 Bund
Zwiebel fein gehackt 1 kleine
frischer Orgeno ,getrocknet ist auch ok etwas
Thymian frisch gehackt 1 Stengel
Rosmarin frisch gehackt 1 Stengel
Knoblauch frisch geackt 2 Zehen
Chiliflocken süß 1 Teelöffel
Lorbeerblatt 1
bunter Pfeffer 1 Teelöffel
Olivenöl extra vergine 100 Milliliter
Kräuteressig 1 Schuss
Zitronensaft frisch gepresst 1 Spritzer

Zubereitung

1.Dieses Fleisch ist eine argentinische Spezialität und nennt sich "Novillito" (Bezugsquellen sind zu "ergoogeln") ...es handelt sich hierbei um Jungrinder aus Argentinien.Das Fleisch ist feinfasrig und sehr zart.Man kann problemlos aus den herkömmlichen "Bratenstücken" wie Ober-u.Unterschale Steaks schneiden.Der Geschmack ist ein "Mittelding" zwischen Kalb und Rind.Wer die Gelegenheit hat,sollte das unbedingt mal testen!!

2.Wir fangen mit der Chimichurri-Sauce an.Alle Zutaten, bis auf die Petersilie und die Zwiebel, im Mörser zerkleinern...die Petersilie, die Zwiebelwürfelchen, den Essig, das Öl und den Zitronensaft dazu geben und lange...am besten 2-3 Tage ziehen lassen ...eine herrliche Sauce zum Fleisch oder zum dippen für frisches Baguette.

3.Die Steaks pfeffern und salzen und in heissem Butterschmalz braten.Die Garzeit für die Unterschalen-Steaks ist genauso wie bei einem Rumpsteak oder Entrecote ! Idealerweise auf Holzkohle gegrillt...ein echtes Highlight!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steaks aus der Unterschale mit Chimichurri“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steaks aus der Unterschale mit Chimichurri“