Mit Mozzarella gefüllte Kartoffel-Kräuter-Taler

1 Std 5 Min leicht
( 101 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 400 g
Mehl 75 g
frisch geriebener Parmesan 125 g
Ei 1
Muskatnuss, Meersalz und Pfeffer etwas
Kresse 1 Schälchen
Mozzarellakugel 1
Öl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

1.Die Kartoffeln in Salzwasser kochen noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Etwas abkühlen lassen und dann mit dem Mehl, Ei und Parmesan zu einem glatten Teig verarbeiten. Nun die Gewürze und Kräuter hinzugeben.

2.Jetzt kleine Küchlein formen, eine Mulde hineindrücken, etwas Mozzarella hineingeben und wieder gut verschliessen.

3.Anschliessend in der Pfanne goldgelb ausbacken!

4.Ich geniesse sie am liebsten warm..aber es gibt da auch andere Meinungen ;o)

5.***Für die Bilder habe ich die doppelte Menge genommen*** es gab da ein paar Geniesser mehr...

Auch lecker

Kommentare zu „Mit Mozzarella gefüllte Kartoffel-Kräuter-Taler“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 101 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mit Mozzarella gefüllte Kartoffel-Kräuter-Taler“