Apple Pan Cake

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel 4 Stück
Butter 20 Gramm
Ahornsirup 50 Milliliter
Eier 2 Stück
Milch 300 Milliliter
Mehl 250 Gramm
Zucker 50 Gramm
Vanilleschote 1 Stück
Backpulver 1 Teelöffel
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Äpfel schälen und in Spalten schneiden. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und dei Apfelscheiben darin anbraten. Ahornsirup darübergiesen und dann karamelisieren lassen.

2.Inzwischen Eier, Mehl, Zucker, Backpolver und das Mark der Vanilleschote zu einen glatten Teig verrühren.

3.Wenn die Äpfel karamelisiert sind, den Teig darüber geben. Backen lassen bis der Pfannkuchen von unten etwas fest geworden ist. (ca. 5 minuten) Danach die Pfanne bei 250°C Oberhitze in dem Backofen goldbraun ausbacken.

4.Kuchen auf eine Platte stürzen und mit Puderzucker bestreuen. Wer will kann den Apple Pan Cake auch mit einer Kugel Vanilleeis servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Apple Pan Cake“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apple Pan Cake“