Beilage: Ungarische Kartoffeln

30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 4 mittelgroße
Zwiebel 1
Tomaten gewürfelt 1 kl. Dose
Champignons 1/2 kl. Dose
Knoblauchzehen gehackt wer mag 1
Sahne, sauer 1 EL
Mehl 1 EL
Gemüsebrühe 1/8 Ltr
Salz etwas
Paprika etwas
Chilipulver etwas

Zubereitung

Die Kartoffeln gründlich waschen, vierteln und mit der geputzten, gewürfelten Zwiebel und der gehackten Knoblauchzehe braten. Wenn die Kartoffeln etwas angebräunt sind, die Champignons und die Tomaten mit dem Sud dazugeben und ein paar Minuten weiter schmoren. Saure Sahne und Mehl unterrühren und in der geschlossenen Pfanne weiter schmoren. Mit den Gewürzen abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Ungarische Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Ungarische Kartoffeln“