Rindersteaks mit Champagnerschaum und Beilage

1 Std 5 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Steaks frisch 4 Stück
Eigelb 5 Stück
Schlagsahne 250 ml
Butter 4 EL
Salat Endivie 1 Stück
Pfeffer, grün 1 kl. Dose
Champagner/ Sekt 1 Glas
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Zitronensaft etwas

Zubereitung

1.Eigelb mit Sahne, Salz, Pfeffer und Zitronensaft vermengen und bei mittlerer Hitze unter Rühren um die Hälfte reduzieren. Alles im Auge behalten, wir wollen ja keine Butter herstellen. Endiviensalat in feine Streifen schneiden.

2.Eine Pfanne mit Knoblauch ausreiben,1 EL Butter zugeben. Den Salat darin dünsten, leicht salzen. Steaks pfeffern, in 2 EL Butter von jeder Seite 2-3 min. braten. Etwas höhere Temperatur für das Fleisch. Danach salzen!!!!!

3.Pfefferkörner im Bratfett zerdrücken, 1 EL Butter darin aufschäumen lassen, mit dem Sekt ablöschen. Gut durchkochen und etwas ERKALTET unter die Eigelbmasse ziehen. Steaks auf dem gedämpften Endivien servieren und mit Champagnercreme überziehen. Dazu schmecken Butterkartoffeln/ Bratkartoffeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Rindersteaks mit Champagnerschaum und Beilage“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindersteaks mit Champagnerschaum und Beilage“