Gebratene Forelle

30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Forellen, küchenfertig 3
Knoblauchzehen 3
Salz etwas
Petersilie etwas
Mehl etwas
Butterschmalz etwas

Zubereitung

1.Die Forellen abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Knoblauchzehen schälen und pressen.

2.Den Fisch innen mit Salz würzen und Petersilie und Knoblauch rein geben. Außen ebenfalls salzen und dann in Mehl wenden.

3.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Fische darin auf beiden Seiten knusprig braten. (Die Pfanne muss ganz heiß sein wenn die Fische reinkommen und danach etwas herunterschalten). Das Braten dauert je nach Fischgröße zwischen 8 und 15 min.

4.Dazu passen sehr gut Petersilkartoffeln und ein grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Forelle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Forelle“