Apple-Crumble mit Amarettini-Sahne-Sauce á la Henze

Rezept: Apple-Crumble mit Amarettini-Sahne-Sauce á la Henze
20
00:30
5
2914
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Äpfel
100 gr.
Amaretti
100 gr.
Mehl
300 ml
Schlagsahne
50 gr.
Puderzucker
2 EL
Amaretto
1 Stk.
Flugmango
1 Prise
Zucker
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
28,6 g
Fett
22,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apple-Crumble mit Amarettini-Sahne-Sauce á la Henze

Riesengarnelen auf Landgang
Boston Cherry Pie

ZUBEREITUNG
Apple-Crumble mit Amarettini-Sahne-Sauce á la Henze

1
Äpfel schälen, vierteln, würfeln und in 2 EL Butter anschwitzen, mit etwas Zucker abschmecken. 150 g Zucker in der Pfanne karamellisieren lassen. Aus 200 g weicher Butter, 100 g Mehl, 100 g Amaretti und 50 g Zucker mit der Hand Streusel verkneten. Auf einem Teller zuunterst die Äpfel anrichten, mit dem Karamell napieren und die Streusel darauf verteilen. Bei Oberhitze in den Backofen schieben und ca. 8 Minuten überknuspern.
2
Schlagsahne mit Puderzucker einreduzieren lassen. Mit Amaretto abschmecken und zusammen mit den Mangowürfeln pürieren.
3
Neben dem Crumble anrichten und servieren.

KOMMENTARE
Apple-Crumble mit Amarettini-Sahne-Sauce á la Henze

   Jisera
Hört sich gut an. Werde ich mal probieren. Danke!
Benutzerbild von Tweetymaus
   Tweetymaus
Bei dem Gericht ist mir beim Zusehen in der Sendung schon das Wasser im Mund zusammen gelaufen. Muss ich auf jeden Fall probieren!
Benutzerbild von hexe59
   hexe59
habe die Sendung gesehen, und wusste das ist was für mich,
Benutzerbild von holzwarth
   holzwarth
hab die sendung auch gesehen
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist so leicht zum backen dass jeder sowas mal probieren sollte, 5 Star Hotel von mir

Um das Rezept "Apple-Crumble mit Amarettini-Sahne-Sauce á la Henze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung