Schupfnudel-Sauerkraut-Auflauf

Rezept: Schupfnudel-Sauerkraut-Auflauf
deftig & schnell
40
deftig & schnell
00:25
2
14581
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Schupfnudeln
50 g
Speckwürfel light
300 g
Sauerkraut
500 ml
Milch
2 TL
Gemüsebrühe
3 EL
Schnittlauch
100 g
Goudakäse gerieben
1 TL
Zucker
Salz, Pfeffer, etwas Soßenbinder
1 EL
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
9,7 g
Fett
3,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schupfnudel-Sauerkraut-Auflauf

Herbstschnitzel

ZUBEREITUNG
Schupfnudel-Sauerkraut-Auflauf

1
Die Schupfnudeln in 1/2 EL Butter in der Pfanne golbraun braten und in eine Auflaufform geben.
2
In der restlichen Butter die Speckwürfel anbraten und mit Milch ablöschen. Gemüsenbrühe, Zucker und Sauerkraut zugeben und mit etwas Salz und kräftig Pfeffer abschmecken. Den Schnittlauch hinzufügen und mit etwas Soßenbinder andicken.
3
Die Sauerkraut-Speckmischung über die Schupfnudeln geben und mit Käse bestreuen. Bei 180° ca. 20-25 min im Ofen überbacken, bis der Käse goldbraun ist. Fertig!

KOMMENTARE
Schupfnudel-Sauerkraut-Auflauf

Benutzerbild von Miez
   Miez
Ich freu mich schon drauf. 5 * lg Miez
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Sehr schönes Gericht immer wieder 5*****chen für Dich Lg Moni und Detlef

Um das Rezept "Schupfnudel-Sauerkraut-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung