Plätzchen - Rot -Weiße Herzen

1 Std 30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 250 g
Zucker 80 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Ei 1
Erdbeerkonfitüre 3 EL
Zuckerschrift etwas
Puderzucker 100 g
Lebensmittelfarbe in rot etwas

Zubereitung

1.Mehl, Zucker, Vanillezucker, Butterflöckchen, Ei und ev. 1EL kaltes Wasser verkneten. Erst mit der Küchenmaschine, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 30 Minuten im Kühlschrenk kühlen.

2.Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen. 3 Backbleche mit Backpapier belegen.

3.Dne Teig portionsweise ausrollen und Herzen ausstechen. Die Plätzchen auf die Bleche legen und im Ofen 8-10 Minuten backen.

4.Herausnehmen und auskühlen lassen. Den Puderzucker mit 1EL Wasser glatt rühren. Er sollte noch schön dickflüssig sein. Mit der roten Lebensmittelfarbe in dem gewünschten Rot Ton einfärben. Die Erdbeerkonfitüre kurz erwärmen und die Hälfte der Plätzchen damit bestreichen. Die andere Hälfte der Plätzchen darauf setzen und mit dem Zuckerguss und der weißen Zuckerschrift verzieren. Gut trocknen lassen und in einer luftdichten Dose aufbewahren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen - Rot -Weiße Herzen“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen - Rot -Weiße Herzen“