Dessert: Tiramisu

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Hühnerei Eigelb frisch 6
Puderzucker 140 g
Mascarpone 750 g
Löffelbiskuit aus Biskuitmasse 300 g
Kaffee stark oder Espresso 200 ml
Amaretto 75 ml
Kakaopulver stark entölt 1 EL
Vanillezucker 2 Päckchen

Zubereitung

1.Die Eier trennen, (Eiweiß anders verwerten) Eigelbe und Puderzucker und 2 EL kaltes Wasser mit dem Mixer 5-10 Minuten zu einer dicken, weißen Creme aufschlagen. Vanillezucker und die Mascarpone kommen jetzt dazu und werden auf kleiner Stufe untergerührt.

2.Den schon kalten Kaffee mit dem Amaretto mischen. Eine Form mit den Löffelbiskuits auslegen und die Hälfte der Kaffeemischung darüber träufeln und die Hälfte der Mascarponecreme darauf streichen.

3.Noch eine Lage Biskuits auflegen und mit Kaffee tränken und mit der Mascaponecreme abschliessen. Das Ganze muß jetzt im Kühlschrank am besten über Nacht durchziehen.

4.Kurz vor dem Servieren wird das Tiramisu mit Kakao bestreut. Ich wünsche Euch einen guten Appetit.

5.Info: Nicht über die Menge wundern, ich hab für eine Weihnachtsfeier ein doppeltes Rezept zubereitet und es war mal wieder sehr schnell aufgefuttert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Tiramisu“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Tiramisu“