Tomatencremsuppe ala karoli

Rezept: Tomatencremsuppe ala karoli
selbst kreiert ( keine ahnug wie man das schreibt)
2
selbst kreiert ( keine ahnug wie man das schreibt)
00:25
1
1286
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Knoblauchzehen,zerkleinert
1
Zwiebel gehackt
2
Paprika rot,in würfel
4
Tomate gewürfelt
4 EL
Tomatenketchup
salz,pfeffer, chilisauce
4 Scheiben
Brot,dunkel
kräuter ,salz öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
24,0 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Tomatencremsuppe ala karoli

Schokowurst auf Fruchtspiegel
Vanilleeis mit gestrudelten Amarenakirschen

ZUBEREITUNG
Tomatencremsuppe ala karoli

knoblauch und zwiebel in einen topf anschwitzen.dann die geschnittenen tomaten und paprika dazu. auch kurz anschwitzen. mit wasser oder wer hat mit brühe angiessen, den ketchup dazu und mit salz pfeffer und chilisauce abschmecken. ungefähr 10-15min. leicht kochen lassen. danach mit den mixstab eine cremige suppe zaubern. das dunkle brot in kleine würfel schneiden und anrösten . zum schluss die kräuter unter die brotröstel geben und damit die suppe beim servieren verfeinern.

KOMMENTARE
Tomatencremsuppe ala karoli

Benutzerbild von DieHilde
   DieHilde
Jaaaaa, die Suppe habe ich gestern abend gemacht! Superlecker und ganz schnell zuzubereiten. Dafür hast du auf jeden Fall 5***** Sternchen verdient! LG -DieHilde-

Um das Rezept "Tomatencremsuppe ala karoli" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung