Grawtsche-Tawtsche

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bohnen weiß 500 gr.
Zwiebeln gehackt 3 Stück
Knoblauch 15 gr.
Mehl 2 EL
Paprikagewürz rosenscharf 1 TL
Chili rot 1 Stück
Mettenden 4 Stück
Olivenöl 6 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Bohnen am besten über Nacht einweichen lassen. Die Bohnen salzen und pfeffern und im Wasser weich kochen lassen.

2.Chilischote, je nach gewünschter Schärfe, entkernen und kleinschneiden. Zwiebeln und Knoblauch kleinhacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Chili, Knoblauch und Zwiebeln anschwitzen bis sie weich sind. 2 EL Mehl verrühren und mit dem Paprika würzen.

3.Das ganze unter die gekochten Bohnen mischen.

4.Dazu habe ich Mettenden gegeben. Mann kann auch sehr gut anderes geräuchertes Fleisch dazugeben. Ich habe mich für Mettenden entschieden.

5.Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und ca. 40 Minuten backen. Die Bohnen sollten noch saftig sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grawtsche-Tawtsche“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grawtsche-Tawtsche“