Luftkuchen

leicht
( 100 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Teig: etwas
Eier 4
Margarine 250 g
Zucker 300 g
Mahl 300 g
Kaffeesahne 200 ml
Natron 1 Teelöffel
Kakao 5 g
......................... etwas
Guss: etwas
Butter 125 g
Kokosfett 125 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Puderzucker 4 Esslöffel
Kondensmilch oder Sahne 4 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Margarine schaumig rühren, nacheinander die anderen Zutaten zugeben und alles gut verrühren. Den teig in eine gefettete Springform geben und bei 180°C ca. 40-50 Minuten backen, bitte Stäbchenprobe machen.

2.Für den Guss das Kokosfett zerlassen, die Butter schaumig rühren, Vanillezucker, Puderzucker sowie Kaffeesahne unterrühren und tröpfchenweise das abgekühlte Kokosfett zugeben.Alles auf den abgekühlten Kuchen verteilen und mit bunten Streuseln garnieren.

3.Man kann den Kuchen auch aufeinem Blech backen, dann braucht er aber nur etwa die Hälfte der Backzeit im Ofen.

Auch lecker

Kommentare zu „Luftkuchen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 100 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Luftkuchen“