KUCHEN- "Kokos- Kirsch- Kuchen"

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Sauerkirschen 2 Gläser
Mehl 150 g
Backpulver 1 TL
Kakaopulver 4 EL
Zucker 400 g
Butter 410 g
Eier 6
Sahne 400 ml
Paradiescreme Vanille 1 Pck.
Schmand 400 g
Kokosraspel 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1790 (428)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
31,2 g
Fett
32,9 g

Zubereitung

1.Ofen auf 160°C vorheizen. Kirschen gut abtropfen lassen

2.Mehl, Backpulver und Kakao mischen, 250g Zucker, 250g Butter und Eier zufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig auf einem gefettetem Backblech verteilen. Kirschen gleichmäßig darauf verteilen und dann Boden für 45 min. backen.

3.Sahne mit Paradiescreme und 50g Zucker verrühren, 60g Butter und Schmand unterrühren. Masse auf den erkalteten Boden verteilen.

4.Kokosraspel, 100g Butter und 100g Zucker verrühren und kurz in einem kleinen Topf erhitzen, bis Butter zerschmolzen ist. Masse erkalten lassen. So entstandene Streusel über den Kuchen krümeln.

5.TIP: Wenn nicht so vielen Gäste kommen, Zutaten einfach halbieren und einen Kuchen in der Springform davon backen.

Auch lecker

Kommentare zu „KUCHEN- "Kokos- Kirsch- Kuchen"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„KUCHEN- "Kokos- Kirsch- Kuchen"“