Prinzessinen-Muffins

Rezept: Prinzessinen-Muffins
1
01:00
2
1028
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
120 g
weiche Butter
130 g
Zucker
2
Eier
1 TL
Zitronensaft
etwas
Zitronenschale
250 g
Mehl
1 Pk.
Backpulver
100 ml
Milch oder Apfelsaft
1 Pk.
Schokoladenblättchen
1 Pk.
Prinzessinenglasur - Schwartau oder Tortenglasur nach Wahl für Jungs
Tortendekor Blüten oder Herzen
12
Muffinsförmchen aus Papier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1469 (351)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
78,5 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Prinzessinen-Muffins

Eierküsschen
Pizza de Pesce Yaiza

ZUBEREITUNG
Prinzessinen-Muffins

1
Butter und Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach dazugeben. Zitronensaft und Zitronenschale hineingeben. Mehl und Backpulver mischen, darübersieben und einrühren. Milch hinzufügen und Schokoflocken unterheben.
2
Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Muffinsblech mit den Förmchen auskleiden und in jedes 2 EL Teig füllen. Muffins ca. 25 Minuten backen.
3
Die ausgekühlten Muffins mit Glasur laut Anleitung verzieren und mit Tortendekor bestreuen.

KOMMENTARE
Prinzessinen-Muffins

   1****7
DAS IST WAS FUER MICH 5***** LG SOFIA
Benutzerbild von reli
   reli
leckere 5***** LG

Um das Rezept "Prinzessinen-Muffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung