Lachs im Spinatmantel

mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat tiefgefroren 125 g
Eier 4 Stück
Käse gerieben 50 g
Lachs geräuchert 200 g
Zitronensaft 5 EL
Frischkäse mit Kräutern 200 g
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Schnittlauch 1 Bund
Creme Schmand 150 g
Mayonnaise 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
20,1 g

Zubereitung

1.Eier schaumig schlagen und den aufgetauten Spinat, geriebenen Käse, 1/3 des Lachses (klein geschnitten) und Zitronensaft unterrühren. Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen. 10 Minuten bei 200 °C backen. Erkalten lassen und die "Platte" dann umwenden, mit Kräuterkäse bestreichen. Lachs darauf verteilen, mit Zitronensaft beträufeln und zusammenrollen.

2.Die Rolle kühl stellen. Soße aus Schmand, Schnittlauch, Mayonnaise, Salz und Pfeffer machen.

3.Zum Servieren die Rolle in Scheiben schneiden, Soße beigeben und mit Schnittlauch dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs im Spinatmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs im Spinatmantel“