Dörren - Kaki-Chips

15 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kaki 1
Dörrautomat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kaki schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Kakischeiben gleichmässig und ohne dass sie sich berühren auf den Auflagerosten des Dörrautomatens verteilen.

2.Die Trocknung dauert bei 70°Grad ca. 24-28 Stunden (je nach gewünschter Trockenheit der Kaki). Die Kakichips abkühlen lassen und in luftdichten Vorratsdosen bis zum Verzehr aufbewahren.

3.Die Kaki, auch Honigapfel, Persimone oder Sharonfrucht genannt, ist die süße, orangefarbene, äußerlich einer großen Tomate ähnelnde Frucht des Kakibaums (Diospyros kaki). Der wissenschaftliche Name bedeutet "göttliche Birne", also "Frucht des Zeus". (Quelle: Wikipedia)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dörren - Kaki-Chips“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dörren - Kaki-Chips“