Überbackene Medaillons

25 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roquefortkäse oder Gorgonzola 200 g
Semmelbrösel 1 EL
Schweine- oder Lammmedaillons 8 Stk
Birnenhälften aus der Dose, ca 1-2 Dosen je nach Hersteller etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Butter/ -Schmalz zum Anbraten etwas

Zubereitung

1.Roquefortkäse mit einer Gabel zerdrücken, Semmelbrösel dazugeben und verrühren bis eine geschmeidige Masse entsteht. Medaillons pro Seite ca 2 Min anbraten.Aus der Pfanne nehmen, pfeffern und je eine Birnenhälfte auf den Medaillons anrichten, mit der Roquefortcreme bestreichen. Im vorgeheizten Backofen etwa 15 Minuten bei 200 Grad überbacken.

2.Dazu passen selbstgemachte Spätzle oder Knödel mit Rahmsoße und Gemüsebeilage oder Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Medaillons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Medaillons“