Gratinierte Hähnchenfilets

leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenfilets 4
Olivenöl 2 EL
Schlagsahne 100 g
Kräuterfrischkäse 100 g
Hühnerbrühe 1 TL
Kräuterschnittkäse 4 Scheiben
geriebenen Parmesan 3 EL
etwas Basilikum etwas
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1327 (317)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
31,8 g

Zubereitung

1.Fleisch im heißen Öl von jeder 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets herausnehmen.

2.200 ml Wasser und die Sahne zum Bratfett geben, aufkochen, Brühe einrühren.

3.Soße in eine Auflaufform gießen. Filets darin verteilen. Frischkäse gleicmäßig auf die Filets streichen. Basilikum waschen, Blätter abzupfen und, bis auf einige zum Garnieren, über die Filets streuen.

4.Käsescheiben halbieren und darauf legen. Parmesan darüberstreuen.

5.Auflaufform in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad stellen iund die Filets ca. 15 - 20 Minuten überbacken. Mit übrigen Basilikum garnieren.

6.Dazu serviere ich einen gemischten Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Hähnchenfilets“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Hähnchenfilets“