Spanferkel mit Mojo Picon und Röst-/Bratkartoffeln

1 Std 20 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
***SPANFERKEL* etwas
Spanferkelschulter entweder Knochen beim Metzger auslösen lassen oder selber entbeinen) 2 kg
Knoblauchzehe 1 Stück
edelsüßer Paprike 1 EL
Salz, Pfeffer 1 TL
Kreuzkümmel 0,5 TL
Olivenöl 3 EL
Rosmarinzweig 1 Stück
Lorbeerblätter 2 Stück
***MOJO PICON*** etwas
trockenes Weißbrot 20 gr
Weißweinessig 3 EL
Knoblauchzehen 3 Stück
kleine Chilischoten 3 Stück
Kreuzkümmel 1 TL
grobes Meersalz 0,5 TL
edelsüßer Paprika 1 TL
scharfer Paprika 1 TL
Olivenöl extra vergine 7 EL
***Röst-/Bratkartoffeln*** etwas
fest kochende Kartoffeln 1 kg
Salz etwas
Olivenöl 3 EL
scharfes Paprikapulver 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2972 (710)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
79,1 g

Zubereitung

1.Die Spanferkelkeule längs halbieren und in 6-8 gleichgroße Stücke schneiden. Den Knoblauch durchpressen und mit Paprika, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel mischen. Das Fleisch damit rundherum würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze von beiden Seiten 5 Minuten goldbraun anbraten.

2.Das Fleisch auf ein Backblech legen, Rosmarin und Lorbeer zerpflücken, darüber verteilen. Im vor geheizten Ofen auf der 2. Schiene bei 200 Grad C 15 Minuten garen, dann die Hitze auf 180 Grad reduzieren. Das Spanferkel 50 Minuten weitergaren, dabei mehrmals wenden und mit dem Fleischsaft bestreichen.

3.Für die Mojo Picon das Brot grob schneiden und in einem hohen, schmalen Gefäß in 7 EL kaltem Wasser und Essig einweichen. Knoblauch, Chili, Kreuzkümmel und Salz zu einer feinen Paste zerstoßen und zum Brot geben. Mit edelsüßem und scharfem Paprikapulver würzen. Das Olivenöl zugießen und alles mit dem Schneidestab fein pürieren.

4.Die kartoffeln schälen, waschen und abtropfen lassen, kleinere Kartoffelnvierteln, größere in Stücke schneiden, 10 Minuten in Salzwasser vor kochen, dann abgießen und abtropfen lassen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten unter Wenden goldbraun braten.Mit Paprikapulver würzen.

5.Das Spanferkel aus dem Ofen nehmen und heiß mit der Mojo Pivcon und den Kartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spanferkel mit Mojo Picon und Röst-/Bratkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spanferkel mit Mojo Picon und Röst-/Bratkartoffeln“