Geschmortes Hühnchen mit Curry

Rezept: Geschmortes Hühnchen mit Curry
10
15
475
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Hähnchenschenkel
600 g
Kartoffeln festkochend
2
Zwiebeln
5
Knoblauchzehen
5 EL
Mehl
2 TL
roten Thai Currypulver
3 EL
Butter
Meersalz
Pfeffer
1 EL
Olivenöl
300 ml
Gemüsebrühe
8 EL
Kaffeesahne
1 Prise
gekörnte Gemüsebrühe
1 Spritzer
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
661 (158)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
10,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschmortes Hühnchen mit Curry

Fleisch - Krautschmortopf a la Sukko
Schweinebauch mit Rüben und Pilzen

ZUBEREITUNG
Geschmortes Hühnchen mit Curry

1
Die Hähnchenschenkel abwaschen, trockentupfen und am Gelenk trennen. Kartofffeln schälen, waschen und vierteln. Die Knoblauchzehen schälen und ganz lassen.
2
Das Mehl in einen tiefen Teller geben und Thai Curry dazugeben vermischen und dann die Keulen darin wenden. Nun ein einer großen Pfanne die Butter erwärmen und die bemehlten Fleischstücke darin kräftig anbraten. Dann sofort kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Nun einen Bräter mit Öl einstreichen und die Zwiebeln, den Knoblauch und die Kartoffeln darin verteilen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Auf die Kartoffeln die angebratenen Fleischstücke vom Huhn geben dann mit Wein und Gemüsebrühe begießen und in der Mitte des Backofens für ca. 30 - 45 Minuten garen.
4
Kartoffeln und Fleisch aus der Soße heben und in einer Pfanne im Herd warm halten. Zu dem Bratenfond die Kaffeesahne geben und auch nochmals 1/2 TL des Currypulvers, die gekörnte Gemüsebrühe zund Zitronensaft zugeben. Aufkochen lassen und nach Geschmack vorsichtig nochmals mit Salz, Pfeffer und Weißwein abschmecken.
5
Fleisch und Kartoffeln lecker anrichten fertig ist ein schnelles leckeres Mittagessen.

KOMMENTARE
Geschmortes Hühnchen mit Curry

Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Sehr lecker und sieht auch spitzenmäßig aus, kann nur 5* sein, lg mike
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
leeeeecker dieses Curry, dafür 5*
Benutzerbild von hardy72
   hardy72
ein sehr schönes Essen, 5*
Benutzerbild von Brimsen
   Brimsen
Rezept für mich, 5 Sterne für dich*****! LG
Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
TOLLES REZEPT:-) GLG Birgit

Um das Rezept "Geschmortes Hühnchen mit Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung