LEBERKNÖDEL - SUPPE

Rezept: LEBERKNÖDEL - SUPPE
bayerische Art oder meine ?
4
bayerische Art oder meine ?
00:30
3
10521
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Rinderleber oder Leberhack frisch
300 g
Hackfleisch gemischt
3
Brötchen alt
3
Eier Freiland
2 EL
Paniermehl
1 Bd
Suppengrün frisch
2
Zwiebel frisch
1
Knoblauchzehe gehackt
1 EL
Brühe gekörnt
3 l
Wasser
1 TL
Majoran Gewürz
1 TL (gestrichen)
Salz
1 TL (gestrichen)
Pfeffer
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
113 (27)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
1,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
LEBERKNÖDEL - SUPPE

ZUBEREITUNG
LEBERKNÖDEL - SUPPE

1
Wasser im großen Topf auf dem Herd erhitzen und die gekörnte Brühe dazu. Suppengrün in kleine Würfel schneiden und zugeben und nur köcheln lassen. Brötchen in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und zerpflücken. Küchenmaschine bereitmachen mit Messer.
2
Brötchen, Eier, in Würfel geschnittene Leber, Hackfleisch, 1 gehackte Zwiebel, Knobi, Salz, Pfeffer, Majoran, Petersilie in die Schüssel der Küchenmaschine geben und gut schneiden und durcharbeiten lassen erst langsam dann mal turbo .....sollte die Masse noch zu feucht sein, Paniermehl untermischen...bei mir waren es 3 EL.
3
Einige Minuten quellen lassen. Nun am Besten mit zwei in Wasser getauchten gr. Löffeln versuchen Knödel oder ähnliches zu formen und in die Brühe rutschen lassen......bis die Masse verbraucht ist. Nur ganz leicht köcheln lassen - mehr ziehen ca. 30-40 Min.. Auf Teller portionieren. Stück Bauernbrot dazu ist lecker.
4
Die Form wird nicht immer perfekt aber dafür schmeckt´s umso besser.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Test00

KOMMENTARE
LEBERKNÖDEL - SUPPE

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich liebe diese Suppe. Habe sie das erste Mal in Bayern beim Schwager gegessen, und dann oft selbst gekocht. Hast das Rezept perfekt beschrieben und zubereitet. LG. Dieter
Benutzerbild von hernchen
   hernchen
über dieses rezept wird sich mein mann freuen, wenn ich es mache.5*****dir und lb.gr.roswitha
Benutzerbild von romantica
   romantica
mit diesem rezept hast du bei mir voll ins schwarze getroffen... ich esse leberknödel wahnsinnig gerne... 5** und lg anne

Um das Rezept "LEBERKNÖDEL - SUPPE" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung