Bananen - Hühner - Curry

Rezept: Bananen - Hühner - Curry
Einfach und sehr Lecker
34
Einfach und sehr Lecker
00:30
6
2674
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gr
Hähnchenfilet, gewürfelt
1 Stk
Paprikaschote, rot, gewürfelt
1 Stk
Banane, gewürfelt
1 Stk
Zwiebel, gewürfelt
1 Dose
Kokosmilch
Salz, Pfeffer
Curry
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bananen - Hühner - Curry

Jerk Kartoffeln
Putenschnitzel Karibik mit Reis

ZUBEREITUNG
Bananen - Hühner - Curry

1
1. In einer Pfanne mit etwas Öl die Zwiebeln und die Hühnerstückchen anrösten. Paprika und Bananenstückchen zugeben und kurz mitbraten, dann mit Kokosmilch übergießen. Großzügig nach Geschmack würzen, und die Soße etwas eindicken lassen.
2
2. Als Beilage empfiehlt sich Reis! Wenn jemand den Bananengeschmack nicht mag, kann man stattdessen auch Mango verwenden. Die fleischlose Variante lässt sich auch super mit Tofu zubereiten!

KOMMENTARE
Bananen - Hühner - Curry

Benutzerbild von Mina5689
   Mina5689
Hört sich sehr Lecker an wird gleich Morgen ausprobiert =)5 ***** Für dich =)
Benutzerbild von lydiathomas
   lydiathomas
Für dieses Rezept vielen Dank dafür können wir nur 5 Sterne + vergeben
Benutzerbild von KampfChicken
   KampfChicken
War sehr, sehr lecker. Meinem Mann und den Kindern hat's geschmeckt. Mir natürlich auch. Hab noch n bißche Ingwer mit rein gemacht und das Huhn in Sojasoße marriniert. Danke für's Rezept. Liebe Grüße aus Mannheim
Benutzerbild von Sally77
   Sally77
Lecker, werde ich auch mal machen ;)
   Biboamherd
werde morgen gleich den Test starten, vielen Dank.
Benutzerbild von jmjk545733
   jmjk545733
Liest sich gut, ab in mein Kochbuch Lasse Dir 5***** dafür LG aus Berlin

Um das Rezept "Bananen - Hühner - Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung