Putenröllchen

45 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel 2 Stk.
Frischkäse mit Kräutern 100 g
Pizzatomaten 400 g
italienische Kräuter, Salz, Pfeffer etwas
Reis 160 g

Zubereitung

1.Die Putenschnitzel der länge nach halbieren, sodass vier dünne Schnitzel entstehen. Flach klopfen. Die Schnitzel mit Frischkäse bestreichen, salzen und pfeffern, aufrollen und mit Rouladennadeln feststecken.

2.Die Röllchen in eine Auflaufform geben und die mit Salz, Pfeffer und Kräutern gewürzten Pizzatomaten darübergeben.

3.Im vorgeheizten Ofen bei 200° ca 30-40 Minuten backen. Den Reis in Salzwasser oder Gemüsebrühe garen und mit den Röllchen anrichten.

4.Schmeckt auch sehr gut, wenn man die Röllchen mit gehackten Champignons oder gehackter Paprika füllt. Wer mag, kann die Röllchen auch mit Käse überbacken, dafür würde ich Mozzarella oder Feta nehmen. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenröllchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenröllchen“