Spaghetti al sugo di basilico (Spaghetti in Basilikum-Sahnesoße)

25 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 200 g
Bund Basilikum 2 grosse
Butter 50 g
Sahne 200 ml
Pecorino 40 g
Salz, sowie frisch gemahlener Pfeffer-weiß etwas

Zubereitung

1.Basilikum abbrausen (nicht waschen, denn dadurch verliert es sehr viel Aroma) und klein hacken.

2.Die Nudeln mit etwas Salz "al dente" kochen.

3.In einer Pfanne die Butter bei geringer Hitze schmelzen, dann die Sahne zugeben.

4.Die abgetropften Spaghetti mit der Soße und dem Basilikum mischen und richlich Pfeffer, sowie etwas Salz und den Pecorino zugeben. WICHTIG: Die Nudeln noch ungefähr 5 Minuten ruhen lassen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti al sugo di basilico (Spaghetti in Basilikum-Sahnesoße)“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti al sugo di basilico (Spaghetti in Basilikum-Sahnesoße)“