Salat - Feldsalat mit gebratenen Pilzen

15 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Feldsalat 130 g
Pilze, z.B. Steinchampignons 200 g
Rapsöl zum Anbraten 2 EL
Pfeffer bzw. meine pikante Mischung etwas
*Für das Dressing:* etwas
Balsamico bianco [weisser Balsamicoessig] 1 EL
Walnussöl 2 EL
Apfel-Balsamico-Essig 1 EL
getrocknete Kräuter, z.B. Petersilie und Schnittlauch 2 TL
getrocknete Zwiebeln 1 TL
Distelöl 2 EL

Zubereitung

1.Den Feldsalat waschen, trocken schleudern und gründlich putzen. Die Pilze putzen (evtl. mit einem feuchten Lappen kurz abwischen) und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

2.Die Zutaten für das Dressing verrühren und abschmecken.

3.Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilzscheiben darin anbraten. Am Ende der Garzeit mit Pfeffer würzen.

4.Den Feldsalat mit dem Dressing vermengen und auf 2 Teller (oder wenn als Vorspeise, dann auf 4 Teller) verteilen. Die warmen Pilze auf dem Salat verteilen und sofort servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Salat - Feldsalat mit gebratenen Pilzen“

Rezept bewerten:
4,76 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat - Feldsalat mit gebratenen Pilzen“