Fleisch - Bremer Matrosenfleisch

Rezept: Fleisch - Bremer Matrosenfleisch
Beim Angeltörn hab ich das Rezept einem Smutje abgeluxt
6
Beim Angeltörn hab ich das Rezept einem Smutje abgeluxt
02:30
6
1609
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rinderbraten
500 Gramm
Schweinebraten
2 Stk.
Zwiebeln frisch
1 Bund
Suppengemüse
1 EL
Meerrettich frisch gerieben
125 ml
Rotwein trocken
1 Stk.
Lorbeerblatt
1 EL
Speisestärke
2 EL
Schweineschmalz/-fett
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
14,7 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
8,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch - Bremer Matrosenfleisch

Feldsalat mit Ingwer und Braten fränkische Art
Exotischer Feldsalat
Erdbeer Konfitüre

ZUBEREITUNG
Fleisch - Bremer Matrosenfleisch

1
Das Fleisch würfeln. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Suppengemüse waschen, putzen und ebenso würfeln.
2
Das Schweineschmalz in einem genügend großen Topf erhitzen und die Fleischwürfel darin von allen Seiten scharf anbraten. Die Zwiebel - und Suppengemüsewürfel zum Fleisch geben.
3
Kurz schmoren, Salz, Pfeffer, den Rotwein und das Lorbeerblatt zugeben und alles bei mittlerer Hitze im geschlossenen Topf ca. 60 Minuten garen. Die Speisestärke anrühren und die Sauce damit binden. Zum Schluß der geriebenen Meerrettich dazugeben und mit Zucker abschmecken.
4
Zum Bremer Matrosenfleisch passen Salzkartoffeln.

KOMMENTARE
Fleisch - Bremer Matrosenfleisch

Benutzerbild von erdan
   erdan
ich würde empfehlen den meerrettich zum schluss beim abschmecken dazu...60 min. durchgekocht verliert er seine ätherischen öle und im a¨rgsten fall wird er bitter, prise zucker nicht vergessen, hebt den geschmack
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich mag solch köstliche Rezepte. Regional und lecker. So soll es sein, so ist es gut. LG. Dieter
Benutzerbild von dickerle
   dickerle
Klau ich für mein KB. 5*****chen LG Renate
Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
Dat is miens
Benutzerbild von urmelchen1950
   urmelchen1950
Bei uns in den Bergen schmeckt das Matrosenfleisch auch 5***** LG Rosi
   W****u
Klingt echt lecker. Hoffentlich warst Du auch Hochseefischen - das macht soooo richtig Laune, vorallem bei richtig gutem Seegang!!! LG Petra

Um das Rezept "Fleisch - Bremer Matrosenfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung