Lammragout auf spanische Art

1 Std 45 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammfleisch 1 kg
Kartoffeln festkochend 1 kg
Möhren 250 Gramm
Gemüsezwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 4 Stück
Weißwein 200 ml
Lammfond 400 ml
Lorbeerblatt 1 Stück
Mehl 1 EL
Petersilie 1 Bund
Olivenöl 6 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Lammfleisch gründlich von Fett und Sehnen befreien und in 2 x 2 cm große Stücke schneiden. 2 Knoblauchzehen in feine Würfel schneiden, unter das Fleisch mischen und ca. 30 Minuten stehen lassen.

2.Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Bei der Petersilie kann auch ein Päckchen gefrorene genommen werden.

3.Die Kartoffeln schälen. Es sollten sehr kleine fest kochende Kartoffeln sein. Solltet Ihr keine kleinen bekommen könnt Ihr auch größere nehmen und diese in 2 x 2 cm Würfel schneiden (sieht aber nicht so gut aus).

4.In einem großen Bräter 3 Essl. Olivenöl erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Nun die Möhrenscheiben und die Zwiebelwürfel dazu geben und mit anbraten.

5.Den Weißwein mit einer in feine Würfel geschnittene Knoblauchzehe und der Petersilie mischen und zu dem Fleisch geben. Alles bei mittlerer Hitze ca. 15 Min schmoren.

6.In einer separaten Pfanne 3 Esslöffel Olivenöl erhitzen, die letzte Knoblauchzehe (nur geschält und platt gedrückt) hinzu geben und leicht anbräunen. Die Kartoffeln abtrocknen und in das heiße Öl geben. Die Kartoffeln nur ganz leicht anbräunen dann aus dem Fett nehmen und mit zum Fleisch geben.

7.Im gleichen Fett nun das Mehl unter ständigem rühren bräunen.(ACHTUNG das dauert etwas. Aber von gebräunt zu verbrannt sind es dann nur ein paar Sekunden), mit etwas Wasser ablöschen und auch zum Fleisch geben. Nun noch den Lammfont dazu, alles gut unterrühren und einmal aufkochen lassen.

8.Bei mäßiger Hitze ca. 30 – 40 Minuten köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren und evtl. wenn nötig noch etwas Wasser hinzu geben. Vor dem servieren mit Salz abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Lammragout auf spanische Art“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammragout auf spanische Art“