Asiapfanne

1 Std leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenschnitzel 400 g
Kokosmilch 200 ml
Weisswein 0,25 l
Zwiebel 1
Knoblauch 2 Zehen
Ingwer frisch 1 Stk.
Zuckerschoten 200 g
Salz, Pfeffer, Sojasauce, Fischsauce etwas
Zitronengras 1 Stange
Green Curry Paste 1 EL

Zubereitung

1.Zuckerschoten putzen und ca. 3 min. blanchieren und danach kalt abschrecken.

2.Putenfleisch schnetzeln und in Soja- und Fischsauce ca. 30 min. marinieren. Danach mit etwas Erdnußöl oder Ghee anbraten.

3.Fleisch beiseite nehmen und Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, den Ingwer dazu mit Weisswein ablöschen. Zitronengras anritzen der plattklopfen und dazugeben. Currypaste dazu und den Wein etwas einreduzieren, die Kokosmilch dazugeben. Die Sauce sollte jetzt nicht mehr kochen, da sie sonst ihr Aroma verliert.

4.Sauce mit Gewürzen abschmecken und das Fleisch und die Zuckerschoten wieder reingeben und erwärmen. Fertig! Reichen Sie dazu Basmati- oder Duftreis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiapfanne“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiapfanne“