Asiapfanne

Rezept: Asiapfanne
6
01:00
9
1098
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Putenschnitzel
200 ml
Kokosmilch
0,25 l
Weisswein
1
Zwiebel
2 Zehen
Knoblauch
1 Stk.
Ingwer frisch
200 g
Zuckerschoten
Salz, Pfeffer, Sojasauce, Fischsauce
1 Stange
Zitronengras
1 EL
Green Curry Paste
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
276 (66)
Eiweiß
12,7 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Asiapfanne

ZUBEREITUNG
Asiapfanne

1
Zuckerschoten putzen und ca. 3 min. blanchieren und danach kalt abschrecken.
2
Putenfleisch schnetzeln und in Soja- und Fischsauce ca. 30 min. marinieren. Danach mit etwas Erdnußöl oder Ghee anbraten.
3
Fleisch beiseite nehmen und Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, den Ingwer dazu mit Weisswein ablöschen. Zitronengras anritzen der plattklopfen und dazugeben. Currypaste dazu und den Wein etwas einreduzieren, die Kokosmilch dazugeben. Die Sauce sollte jetzt nicht mehr kochen, da sie sonst ihr Aroma verliert.
4
Sauce mit Gewürzen abschmecken und das Fleisch und die Zuckerschoten wieder reingeben und erwärmen. Fertig! Reichen Sie dazu Basmati- oder Duftreis.

KOMMENTARE
Asiapfanne

Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Echt lecker, 5* und LG
Benutzerbild von Bloundy
   Bloundy
Jetz sitze ich hier auf Arbeit und krige ganz viel hunnger WEil das schon so lecker klingt!! 5*****
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
wunderbar asiatisch angehaucht....!!!!.... das ist total was für uns....... GGLG Nadine
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Diese Küche mag ich besonderst gerne. Volle 5 und LG Wolfi
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Ha ha habe ich dich wieder erwischt. Das hast du wohl ganz tief in deinem Kochbuch versteckt. Habs aber trotzdem gefunden. Super! Natürlich 5* von mir LG Ralf

Um das Rezept "Asiapfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung