Kretisches Goulasch a la Costa

Rezept: Kretisches Goulasch a la Costa
ganz toll mit Tomaten-Kartoffelpüree... (extra Rezept!)
19
ganz toll mit Tomaten-Kartoffelpüree... (extra Rezept!)
21
3902
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Schweinegoulasch
500 gr.
Rindergoulasch
6 Eßl.
Olivenöl
4
Knoblauchzehen
500 gr.
Tomaten
250 ml.
trockenen Weißwein
0,5 Teel.
Kümmel
0,5 Teel.
gehackten Rosmarin
Salz, Pfeffer
3 mittelgr.
Zwiebeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
71 (17)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kretisches Goulasch a la Costa

balkangyros

ZUBEREITUNG
Kretisches Goulasch a la Costa

1
Das Olivenöl in einen Topf geben und erhitzen. Den grob gehackten Knoblauch und die grob geschnittenen Zwiebeln in dem Öl etwas schmoren. Die Tomaten achteln und kurz mitschmoren lassen. Salz, Pfeffer, Kümmel und Rosmarin dazugeben.
2
Jetzt die Fleischstücke in den Topf geben, umrühren und alles durchschmoren (nur kurz) und dann mit dem Weißwein ablöschen. Bei geringer Hitze köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist. (ca. 1 1/4 Std.)

KOMMENTARE
Kretisches Goulasch a la Costa

Benutzerbild von leable
   leable
5*****
   N****2
Klingt prima, ich geb dir fünf ***** LG Petra
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Wunderbar, und diese Kombi mit den Tomaten im Püree
Benutzerbild von Ragnar
   Ragnar
Na das is ja mal was.... 5*. LG ingo
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach lecker, dafür 5*

Um das Rezept "Kretisches Goulasch a la Costa" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung