Schneller Heidelbeer-Pudding-Kuchen

Rezept: Schneller Heidelbeer-Pudding-Kuchen
ganz schnell und einfach zu machen
29
ganz schnell und einfach zu machen
11
8972
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Tortenboden Biskuit
2 Päckchen
Puddingpulver Vanillegeschmack
450 ml
Milch
40 g
Zucker
1 Glas
Heidelbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
322 (77)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
1,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schneller Heidelbeer-Pudding-Kuchen

Spongebob Schwammkopf

ZUBEREITUNG
Schneller Heidelbeer-Pudding-Kuchen

Aus Milch, 1 Päckchen Puddingpulver und Zucker nach Packungsanweisung einen Pudding kochen und etwas erkaltet auf den Biskuitboden geben. Die Heidelbeeren abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen und in einen Topf geben. Den Heidelbeersaft aufkochen lassen und das vorher mit etwas Milch angerührte Puddingpulver dazugeben und unterrühren, sowie einmal aufkochen lassen. Nun die Heidelbeeren wieder hinzugeben. Das Ganze wird nun ebenfalls auf den Tortenboden gegeben. Am besten mit Sahne servieren. GUTEN APPETIT!!

KOMMENTARE
Schneller Heidelbeer-Pudding-Kuchen

Benutzerbild von contessa_et
   contessa_et
Hab grad noch einen Bisquitboden dazu gebacken und warte jetzt darauf, dass der Kuchen abkühlt und wir den Geburtstagskaffee für meinen Schatz eröffnen können... aber lecker riechen tut er schon ...5*
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Princessmania
   Princessmania
alle wollten das Rezept haben 5 Sterne für dich... :)
   k****n
schnell,einfach,lecker.5*
Benutzerbild von Kiki
   Kiki
....ruckzuck, lecker, tolles Bild:-))) LG Kiki
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der ist ja köstlich, von mir 5*

Um das Rezept "Schneller Heidelbeer-Pudding-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung