Grillen-Putenschnitzel wird zur Keule

30 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 4
Frühlingszwiebel 4 Stangen
Obazda z.B. von Alpenhain 125 Gramm

Zubereitung

1.Putenschnitzel mit scharfem Messer in der Mitte einschneiden. Mit einem Kaffeelöffel Käse in die Öffnung füllen, mit der Frühlingszwiebel die man an den Enden abschneidet die Füllung nach unten drücken. Außen mit scharfem Paprikapulver würzen.

2.Auf dem Gasgrill mit Deckel sind die Keulen nach ca. 20 Minuten wunderschön gar- Für den normalen Grill am besten Grillschalen benutzen. Die restlichen Stücke der Frühlingzwieben für den Salat verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grillen-Putenschnitzel wird zur Keule“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillen-Putenschnitzel wird zur Keule“