Spaghetti Italienisch

leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Miracoli 4 - 5 Portionen 1 Päckchen
Tomatenmark mit Basilikum 0,5 Tube
Schweinemett 1 Kilogramm
Eier 2
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer weiß 1 Teelöffel
gemahlenen Kümmel 0,5 Teelöffel
Tomatenketchup 1 Tasse
Italienische Kräuter tiefgefroren 1 Päckchen
Margariene oder Biskin Spezial etwas
Zwiebel gewürfelt 1
Gratinkäse 1 Päckchen
Mehl 1 Teelöffel
Butter 0,25 Stück

Zubereitung

1.Das Mett mit dem Salz, Pfeffer und den Kümmel vermischen. Die Zwiebel glasig werden lassen und darauf das Mett anbraten lassen. Dabei oft rühren das muß krümelig werden. Wenn das braun ist mit Mehl bestäuben.

2.Nun das Tomatenmark aus der Packung und die halbe Tube Tomatenmark mit Basilikum dazugeben und mit Wasser aufgießen. Nun die Gewürzmischung aus der Packung einstreuen und die italienischen Kräutern dazugeben und unterrühren. Um eine dunklere Farbe zu erhalten noch den Ketchup dazgeben. Nochmal aufkochen lassen und fertig.

3.In der ganzen Zeit kann nebenbei die Spaghetti gegart werden. Wasser zum kochen bringen und salzen. Die Spaghetti, das sollten etwa 500 - 600 gramm sein, eintauchen und etwa 10 Minuten kochen lassen, ab und zu umrühren. Dann die Nudeln abgiessen, nicht abschrecken, und mit einem Stück Butter verfeinern.

4.Beim servieren kann auch der Käse aus der Packung dazu gereicht werden. Wir mögen den Gratinkäse, der zerläuft gut und schmeckt lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Italienisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Italienisch“