Cabanossi-Mungobohnen-Pfanne an Spaghetti

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Cabanossi in Scheiben geschnitten 2
Zwiebeln grob gewürfelt 2
Cocktailtomaten halbiert 200 g
Spaghetti 500 g
Harissapaste 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Tomatensaft 1 Glas
Mungobohnenkeimlinge abgetropft 1 Glas
Chiliflocken,Meersalz,Pfeffer,Curry und Paprika etwas
Aprikosenmarmelade 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
50,7 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1.Die Cabanossischeiben mit den Zwiebelwürfeln ohne weitere Fettzugabe anbraten,Harissapaste und Tomatenmark zugeben.. dann die Tomatenhälften in die Pfanne geben und mit dem Tomatensaft ablöschen. Die Mungobohnenkeimlinge nur kurz mitgaren. Mit den Gewürzen abschmecken..und kurz vor dem servieren die Mungobohnenkeimlinge und die Aprikosenmarmelade einrühren.

2.Die Spaghetti werden in Salzwaser al dente gekocht und dazu gereicht.

Auch lecker

Kommentare zu „Cabanossi-Mungobohnen-Pfanne an Spaghetti“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cabanossi-Mungobohnen-Pfanne an Spaghetti“