Garnelen Nudel Pfanne mit eingelegten Tomaten

Rezept: Garnelen Nudel Pfanne mit eingelegten Tomaten
Meine Frau mag das :)
2
Meine Frau mag das :)
4
1476
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Garmm
Spaghetti
1 Stück
Knoblauchzehen gehackt
4 Stück
eingelegte, Getrocknete Tomaten in Olivenöl
100 Gramm
Garnelen groß
etwas
Olivenöl von den Tomaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
18,6 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Garnelen Nudel Pfanne mit eingelegten Tomaten

KÄRNTNER TOPFEN NUDELN

ZUBEREITUNG
Garnelen Nudel Pfanne mit eingelegten Tomaten

1
Zunächst solle man die Spaghetti mit ausreichend Salz kochen und die Tomaten in schmale Stücke schneiden.
2
Dann etwas Olivenöl von den eingelegten Tomaten in eine Pfanne / Wok geben und die Garnelen kurz und heiß anbraten.
3
Jetzt die Spaghetti dazugeben und scharf anbraten. Zum Schluss den Knoblauch dazugeben, aber vorher die Temperatur reduzieren.
4
Wer mag, kann das Ganze auch nach dem Servieren auch noch mit frisch geriebenen Parmesan überstreuen.

KOMMENTARE
Garnelen Nudel Pfanne mit eingelegten Tomaten

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ich mag das auch gern. Nehme aber immer noch ein wenig Pesto dazu.
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Deine Frau weiß was Gut schmeckt, aber ich würde ihr noch etwas Flüssigkeit in Form einer Soße dazu geben :)
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Schlicht, aber köstlich. Tolle Präsentation ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Da hast du dir ein tolles Festessen kreiert. LG tina

Um das Rezept "Garnelen Nudel Pfanne mit eingelegten Tomaten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung