Kuchen : Feiner Sandkuchen mit Schoko-Guß

leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiche Butter 300 g
Zucker 300 g
Eier etwa 300 g 4 gr.
Backpulver 1 TL
Mehl 200 g
Speisestärke 100 g
Für den Guß etwas
Schokoladenguss hatte ich grad noch !! etwas
Süßigkeiten z.B. Smaties, Gummibärchen etwas

Zubereitung

1.Die Form mit Butter fetten und mit Mehl bestäuben.........

2.Die weiche Butter in eine Schüssel geben und cremig rühren.

3.Nach und nach Eier und Zucker dazugeben..

4.Backpulver, Mehl und Speisestärke mischen und auf den Teig sieben.....Alles kurz miteinander verrühren.

5.Den Teig in die Form geben, glatt streichen und in den vorgeheizten Backofen....Umluft ca...180°C ...ca.50 Min. backen.....( nach 1 Stunde ist der Kuchen meisten fertigt !!! )

6.Den fertigen Kuchen etwa 5 Min. in der Form stehen lassen, dann auf einem Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.

7.Man kann den Kuchen einfach mit ...Puderzucker besträuen oder..... mit Schoko-Guss...oder mit ..Zitronen -Guss oder,....oder....

8.TIPP :...Sandkuchen kann man sehr gut aufheben - meine Schwiegermutter behauptet, dass er sogar noch besser nach 1 bis 2 Tagen schmeckt !!!

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen : Feiner Sandkuchen mit Schoko-Guß“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen : Feiner Sandkuchen mit Schoko-Guß“