Gefüllte Putensteak

Rezept: Gefüllte Putensteak
6
00:15
9
771
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Putenschnitzel oder Steak
50 g
Pfifferlinge Konserve sehr kleine
1 EL
Preiselbeerkompott
1
Eier
40 g
Palmin
1 Prise
Currypulver
1 Prise
Salz, Pfeffer
40 g
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2415 (577)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
6,2 g
Fett
60,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gefüllte Putensteak

2 Teller zur Auswahl
Bratkartoffelverwertung mit Pfiff
verdrehtes Camenbertsandwich
Mein liebstes Rotkohlrezept

ZUBEREITUNG
Gefüllte Putensteak

1
Den gewürfeten Speck in einer Pfanne mit 10 g Palmin anbraten, die abgetropten Pfifferlinge mit duchdünsten. Dann das Preiselbeerenkompot zufügen und Salzen. Ein Ei verquirlen , darübergießen und stocken lassen.
2
In jedes Putensteak eine Tasche einschneiden , die Pilzmasse hineinfüllenmit Holzspieße zustecken und würzen. Das restliche Biskin erhitzen. Den Backofen auf 250 grad vorheitzen. Die Steaks in eien Backofen geiegnete Bratpfanne legen , das restliche erhitze Biskin darübergießenund im Backofen 20 - 30 min braten dabei einmal wenden , eventuell etwas Wasser zufügen.

KOMMENTARE
Gefüllte Putensteak

Benutzerbild von luigi1
   luigi1
das ist ein rezept nach meinem geschmack. 5*
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das gefällt mir, dafür 5*
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Schöne Idee. Sehr leckere 5***** für Dich. LG Klaus
Benutzerbild von Chalotte
   Chalotte
Das ist ja mal ne tolle Füllung. 5 * dafür. LG Sonja
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
da hast voll meinen Geschmack getroffen...5*chen an Dich LG Linda

Um das Rezept "Gefüllte Putensteak" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung