Hack-Zucchini-Auflauf

1 Std 25 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Langkornreis 175 g
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Zucchini 2
Zwiebeln 2
Knoblauchzehe 1
Getrocknete Tomaten in Öl 100 g
Rosmarin etwas
Öl 2 EL
Hackfleisch gemischt 400 g
Feta 150 g
Schmand oder Creme Fraiche 250 g
Eier 2
Fett für die Auflaufform etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
55 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Auflauf ist etwas, das ich sehr liebe - man bereitet alles vor - packt es in die Form - dann in den Backofen und kann es sich bis zum Garende sich selbst überlassen. Noch ne Anmerkung : Bei mir wars mal wieder ein Zucchinoriese aus dem Garten der teilverwendet wurde

2.Den Reis im kochenen Salzwasser garen. Die Zucchini werden gewaschen , geputzt ind schräg in Scheiben geschnitten.

3.Zwiebel und Kobi schälen und würfeln. Die Tomaten abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Rosmarin wird gewaschen, die Nadeln vom Stiel genommen und bis auf einige zum Garnieren gehackt.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zucchini darin anbraten und dann herausnehmen. Nun das Hackfleisch im heissen Bratfett krümelig braten. Jettz die Zwiebeln, Knobi und Rosmarin zugeben und weitere 2-3 Minuten anbraten. Nun die Tomaten und Zucchini unterhben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Reis abtropfewn lassen, Den Fetakäse zerbröseln. 100 g des Feta mit Schmand und den Éiern verquirlen. Mit wenig Salz und etwas Pfeffer würzen. Eine Auflaufform fetten

6.So, jetzt wird Hackmasse und Reis abwechseln in die Auflaufform geschichtet. Alles mit der Schmandcreme begießen und den restlichen Feta drüberstreuen. Im Backofen (E-Herd: 200°C) 20-25 Minuten überbacken. Mit Rosmarin garnieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Zucchini-Auflauf“

Rezept bewerten:
4,58 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Zucchini-Auflauf“