Sommerliche-Nudel-Zucchini-Pfanne

20 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Asianudeln 100 g
für Zucchini-Toskana-Pfanne oder Ratatouillegemüse 0,5 Päckchen
Zucchini 250 g
Wasser 150 ml
Sojasauce etwas
Zwiebel kleine
Öl etwas
Tomaten 1

Zubereitung

Die Nudeln gar kochen, die Zucchini halbieren, in Halbmonde schnibbeln und kurz andünsten. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten, dann die Nudeln kurz anbraten. Die Zucchinistücken hinzufügen. Das ganze mit etwas Sojasauce würzen (ein bis zwei Spritzer reichen). Dann das Wasser hinzugießen und den Päckcheninhalt hinzugeben und unterrühren. Zum Schluss die Tomatenstücke hinzufügen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sommerliche-Nudel-Zucchini-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sommerliche-Nudel-Zucchini-Pfanne“